»Fantastisch, wenn Sachbücher so einfach und dabei so wunderschön daher kommen …Dieses Buch gehört – außer in Kinderhände natürlich – in jeden Naturkunde-Museumsshop! «

Leseweis.de

 

 

Ein junger Steppenbison will die Welt erkunden. Auf seiner Reise stößt er mit dem Wollhaarnashorn zusammen, fragt das Riesenfaultier nach seinen Klauen, misst sich mit dem Riesengürteltier, flüchtet vor dem Säbelzahntiger – und kehrt noch neugieriger zurück, als er aufgebrochen ist.
Über diese und weitere Eiszeitriesen, denen Wondu begegnet, gibt es – neben der Geschichte – wichtige Fakten, Größenvergleiche und eine Karte, auf der Kinder Wondus Reise in der Eiszeit mitverfolgen können.
Massige Tiere, leichter Strich! Mit seinem dynamischen Cartoonstrich belebt Joe Lillington die Tiere und Szenen. Die Wucht ist da, aber kein Bild macht Angst – im Gegenteil: Man möchte die Kolosse kraulen.

 

»Die Tiere in dem Buch sind sehr schön und detailliert gezeichnet,
die Erklärungen sind zwar kurz, fassen aber alles Wesentliche zusammen.«

Mama hat jetzt keine Zeit

»Durch die überaus gelungene Verbindung zwischen unterhaltsamer Abenteuergeschichte und kindergerechter Sachinformation und die liebenswert gestalteten Illustrationen kann das Abenteuer-Sachbuch für Kinder allen jungen Leserinnen und Lesern gerne als Kindersachbuch zum gemeinsamen Lesen und Entdecken von Eltern und Kindern weiterempfohlen werden.«
Lesen in Tirol

 

CAESAR CLAUDE (TEXT)
JOE LILLINGTON (BILD)
Wondu und die Eiszeitriesen
32 Seiten | Gebunden | 21 x 31 cm
€ (D) 16,– | sFr 24,90 | € (A) 16,50
Lesealter ab 4 Jahren
ISBN 978 3 7152 0698 1
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.