Mit Schirm, Charme und Bär.

 

Fanny liebt den Regen. Wenn alle unters Dach flüchten, schnappt sie sich Regenjacke und Schirm. Draußen entdeckt sie die Farben der Wolken, den Geruch der sauberen Luft, die Feuchtigkeit auf ihrer Haut.
Fred, der Bär, trottet grummlig und brummlig hinter Fanny her. Doch dann stiefeln sie zusammen durch Nieselregen und Stürme, spritzen mit Wasserlachen und paddeln durch Pfützen. Und wenn ein Sonnenstrahl durch die Wolken bricht, glitzert der Regen in allen Farben.
Manchmal geschieht es sogar, dass es nicht regnet. Auch das freut Fanny, denn es bedeutet auch, dass bald wieder Regen fällt.

Die Heiterkeit der Illustrationen ist ansteckend. Vergessen Sie den Wetterbericht, genießen Sie dieses Buch!

 

»›Fanny im Regenglück‹ ist eine Liebeserklärung der spanischen Illustratorin
und Autorin
Cinta Villalobos an den Regen«
Unsere Kinder / Das Fachjournal

»Ihre Zeichnungen sprühen vor Heiterkeit und Unbekümmertheit und machen
das Buch zu einem optischen Hingucker. … Villalobos Kinderbuch ist
die perfekte Lesebegleitung während feuchtnasser und verregneter Tage
und schenkt selbst dem dristesten Herbsttag etwas positive Lebensfreude.«

lesenslust

»Die kurzen Sätze eignen sich für Erstleser, aber schon allein das Betrachten der
Bilder macht Spaß und regt zum Erzählen an. Die Zeichnungen sind kindgerecht
und zeigen, dass auch ein grauer Regentag bunt sein kann. … Hübsche Regenschirme
und Regentropfen auf allen Buchseiten laden ein in das heitere Bilderbuch.«

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien

 

 

CINTA VILLALOBOS
Fanny im Regenglück
32 Seiten | Gebunden | 20,9 x 28,4 cm
€ (D) 16,– | sFr 24,90 | € (A) 16,50
Lesealter ab 3 Jahren
ISBN 978 3 7152 0696 7
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.