Zwei Freunde verwirklichen ihren Traum. Sie verwandeln eine verlassene Baubaracke in ein gemütliches Haus.

Seit zwei Generationen hat dieses Bilderbuch Jung und Alt begeistert, denn es erzählt von einem Ur-Thema, vom Wunsch mit eigenen Händen einen Raum der Geborgenheit zu schaffen. Dabei geht es auch um das Glück, das aus Anstrengung und Eigeninitiative wächst; ein Aspekt, den Glücksforscher in den letzten Jahren hervorheben, und von dem die damals 16-jährige Heidrun Petrides als Jungtalent spontan erzählte und malte, mit starken Szenen und intensiven Farben.

 

HEIDRUN PETRIDES
Der Xaver und der Wastl
44 Seiten | Gebunden | Format 25,4 x 27 cm
€ (D) 20,– | sFr 28,90 | € (A) 20,60
ISBN 978 3 7152 0052 1
Lesealter ab 5 Jahren
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.