Hilde Heyduck-Huth (Autorin / Illustratorin)

© privat

HILDE HEYDUCK-HUTH wurde 1929 in Taunus geboren und wuchs in Frankfurt am Main auf. Sie studierte Malerei, Graphik und Pädagogik in Kassel. Schon ihr erstes Bilderbuch »Wenn die Sonne scheint« (1961) wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Ihre Bücher erschienen in mehr als zwölf Sprachen. Heyduck-Huth lebte lange in Süddeutschland und Italien bevor sie sich 2002 mit ihrem Mann in Bad Orb, Hessen, niederliess. Nahe an der freien Kunst schafft sie Bilder und Texte, die Ruhe und Konzentration auf das Wesentliche ausstrahlen und immer auch eine metaphysische Dimension einschließen.

 

lieferbar
Weihnachten
20 Seiten | Gebunden | Format 20 x 23,3 cm
€ (D) 14,– | sFr 19,90 | € (A) 14,40
ISBN 978 3 7152 0644 8
Lesealter ab 2 Jahren

 

Tanzen können auch die Steine
32 Seiten | Gebunden | 20,7 x 27,4 cm
€ (D) 16,– | sFr 24,90 | € (A) 16,50
Lesealter ab 3 Jahren
ISBN 978 3 7152 0284 6