»Zauberhafte Geschichte, in Bild und Text klug, poetisch und mit viel Liebe zum essenziellen Detail verdichtet.«

Bücher Magazin

 

Max Bolligers Stummel-Texte sind ein moderner Klassiker: Die 41 kurzen Geschichten erzählen, wie der kleine Hase bei seiner Mutter aufwächst, wie er anfängt das Nest zu verlassen, wie er Freundschaften schließt, Freud und Leid erlebt.
Die entwicklungspsychologisch sensiblen Episoden leben von Geborgenheit und großen Fragen, von kindlicher Neugier und elterlicher Fürsorge.
Kathrin Schärers Tierdarstellungen leben wie immer von einer großartigen Mimik und Gestik. Ihre Hasen treten uns mal ernst und anrührend, mal verspielt entgegen.

 

»Dieser moderne Klassiker eignet sich hervorragend zum Vorlesen oder für grössere Kinder zum Selberlesen und sollte in keiner Familienbibliothek fehlen.«
Badener Tagblatt

»Ich empfehle das Buch allen, die sich mit der Entwicklung von Kindern beschäftigen. Es ist auch Eltern zu empfehlen, die uns manchmal um Rat bitten, wie sie ein schwieriges Thema oder eine schwierige Frage mit den Kindern besprechen sollen. Es braucht keine Antwort, sondern eine Geschichte.«
Kinderärzte Schweiz

 

Medien und Unterlagen
Buchvernissage 1. März 2018
Infoseite Max Bollinger

 

MAX BOLLINGER (TEXT)
KATHRIN SCHÄRER (BILD)
Stummel – Ein Hasenkind wird gross
Gesamtausgabe
144 Seiten | Gebunden | Format 17,6 x 26,4 cm
€ (D) 20,– | sFr 28,90 | € (A) 20,60
ISBN 978 3 7152 0743 8
Lesealter ab 5 Jahren
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.