Philippe Ammann (Autor)

© privat

PHILIPPE AMMANN, geboren 1969, lebt in der Region Basel. Schon als Kind hielt er Hühner, grub Weiher für Bergmolche und erforschte im Gartenhaus die Verpaarung verschiedenfarbiger Mäuse. So überrascht es wenig, dass er Biologie studierte und seit 2003 bei der Stiftung ProSpecieRara arbeitet. Dort ist er für den Tierbereich verantwortlich und leitet das Rettungsprojekt für Kupferhalsziegen.

Website: www.prospecierara.ch

 

lieferbar
Konrad Kupferhals
Gefährdete Nutztiere
32 Seiten | Gebunden | 29 x 22 cm
€ (D) 16,– | sFr 24,90 | € (A) 16,50
Lesealter ab 4 Jahren
ISBN 978 3 7152 0648 6