»Wenn die Trennung unumgänglich ist,
brauchen Kinder gute Freunde wie diesen Text und
diese Bilder, die ihre Perspektive stark machen.«


Gabriele Hoffmann, Gründerin des Vereins »LeseLeben«,
Verein zur Förderung der Lesekultur bei Kindern

 

Mutter, Vater und die zwei Wolfsjungen leben in einem Wald. Doch eines Tages verlässt der Vater die gemeinsame Höhle. Für die Wolfsjungen ist nichts mehr wie früher. Die Spannungen zwischen den Eltern verwirren sie. Nach und nach lernen die Jungen jedoch, mit der schwierigen Situation umzugehen. Als sie auf einem Streifzug durchs Revier dem Vater wiederbegegnen, gelingt es ihnen, eine neue Beziehung zu ihm aufzubauen und gleichzeitig jene zur Mutter nicht zu verlieren.

 

ANNE MAAR (TEXT)
KATHRIN SCHÄRER (BILD)
Die Wolfsjungen
32 Seiten | Gebunden | 26,4 x 25,2 cm
durchgehend vierfarbig
€ (D) 18,– | sFr 26,90 | € (A) 18,50
ab 4 Jahren
ISBN 978 3 7152 0848 0
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.